PROF. DR. HANS-ULRICH KAUCZOR
 

Hans-Ulrich Kauczor studierte Medizin an den Universitäten Bonn, Heidelberg und Köln.

Danach absolvierte er seine radiologische Weiterbildung am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg und der Universitätsmedizin Mainz. 1998 habilitierte er sich im Fach Radiologie an der Universität Mainz. 2003 wurde er Professor für Radiologie und leitete die Abteilung für Radiologie am DKFZ. Seit 2008 ist er Lehrstuhlinhaber für Radiologie und Ärztlicher Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Heidelberg. Seine Schwerpunkte umfassen die Computertomographie und Magnetresonanztomographie in den Bereichen Thoraxradiologie und Onkologie. Er war Präsident der European Society of Thoracic Imaging (2011), der Deutsch-Japanischen Röntgengesellschaft (2011-2013) und der Fleischner Society (2015). Seit 2018 ist er Sprecher des Translationalen Lungenforschungszentrums Heidelberg und Mitglied des Vorstandes des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL).


Foto Credit: Universitätsklinikum Heidelberg



zurück zur Referentenübersicht